Coast & Prevention @ Messe Husum & Congress

Klimawandel und die Herausforderungen für Küstenschutz und Hochwasserprävention – dies sind die zentralen Themen der 2. Coast & Prevention.

Am 27. und 28. Oktober 2021 diskutieren Experten in der Messe Husum & Congress über die Auswirkungen des Klimawandels, speziell im Hinblick auf Küsten, Deiche sowie Starkregen und Hochwasser.

Fest steht, dass extreme Wetterlagen sich durch die Erderwärmung häufen. Entsprechend muss der Naturschutz auch den Schutz der Küsten und Deiche thematisieren. Infrastruktur und Gebäude müssen auf Hochwasser, Starkregenereignisse und Sturmfluten vorbereitet sein.

Hierzu ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Fachleuten aus den Bereichen Bauingenieurwesen über Klimawissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Wasserkunde bis hin zur Biologie nötig. Nur so lassen sich umsetzungsfähige Strategien und Modelle entwickeln. Die Coast & Prevention schafft den Rahmen für den Austausch der Akteure.

Nur wenn Klimaschutz und Klimaanpassung Hand in Hand gehen, können können künftige Generationen sicher auf der Erde leben – nicht nur in Schleswig-Holstein, Dänemark oder in den Niederlanden, sondern auch in New Orleans, in den Everglades, in Bangladesch und vielen anderen Orten auf der Welt.

Die Coast & Prevention bringt Wissenschaftler, Forscher, Ingenieure, Naturschützer, Länder und Kommunen, Verbände sowie Interessierte zusammen, um den Wissensaustausch zu fördern und gemeinsame Lösungsmodelle zu erarbeiten.

auto
industrie
regen

Unsere Referenten 2021

Dr. Johannes Oelerich

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

Dr.-Ing. Andreas Wurpts

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz Norderney

Prof. Dr. Hans-Otto Pörtner

Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung

Jannes Fröhlich

WWF Deutschland

Prof. Dr. Christian Winter

CAU Kiel - Küstengeologie und Sedimentologie  

Prof. Dr.-Ing.habil.Nils Goseberg

TU Braunschweig - Leichtweiß Institut für Wasserbau

Thorsten Piontkowitz

Kystdirektoratet, Lemvig DK

J.-Prof. Dr.-Ing. Arne Arns

Universität Rostock

Dr. Christian Peters

Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein

Dr. Jens Ewert

HOLCIM GmbH

Uwe Petry

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz

Martin Ast

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz

Riku Reinhard Vogt

HochwasserKompetenzCentrum e.V. Köln

Thomas Beiersdorf

Stadt Elmshorn Stadtentwässerung

Dr. Edgar Nehlsen

TU Hamburg - Institut für Wasserbau

Prof. Dr.-Ing. Peter Fröhle

TU Hamburg - Institut für Wasserbau

Simon Jegelka

Topocare GmbH

Jens Wurthmann

hanseWasser Bremen GmbH

Sebastian Rahn

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

Informationen für Aussteller

Sie möchten sich auf der Coast & Prevention 2021 präsentieren?
Entdecken Sie hier die verschiedenen Möglichkeiten und suchen Sie sich das passende Ausstellerpaket raus.

Unsere Kooperationspartner

Tickets (hier geht es zum Ticket-Shop)

Zum Ticket-Shop